Vasaloppet 2019

Anreise   -   Aufenthalt   -   Abreise   


27.02.2019


Anreise in Eigenregie -  Flug nach Göteborg oder per Fähre nach Göteborg


Transfer von Göteborg nach Sälen -  Göteborg Abfahrt 11:00 Uhr - in Teambussen.


Wichtig !


Gemeinsame Ankunft in Göteborg ist für den Weitertransfer nach Sälen wichtig.

Bitte bei der persönlichen  Reiseplanung bedenken.

 

28.02.2019


09:00 Uhr  Abfahrt zum Vasa - Strecken Check. 


01.03.2019


09:00 Uhr Abfahrt zum  Vasa - Strecken Check.

 

02.03.2019


09:00 Uhr Abfahrt zum  Vasa - Strecken Check.

 

03.03.2019


Vasaloppet 2019   -  Start 8.00 Uhr.

 

04.03.2019


Heimreise - Transfer Sälen nach Göteborg - ab Göteborg dann in Eigenregie.

Anmeldung I  Kontaktaufnahme


Mail an:


sven.muench@forevernordic.de


Bitte Angabe der Persönlichen Daten:


Vorname, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, (tt.mm.jjjj) Email, Strasse inkl Hausnummer, PLZ, Ort, Staat, Handy, Telefon.



Zahlung durch Überweisung:

 

Bankdaten werden nach Anmeldung zugeschickt.


Nach der Buchung erfolgt die Rechnungsstellung.


Es gelten die Bestimmungen der Ausschreibung.


Mit der Buchung werden die angegebenen Bedingungen akzeptiert.


Kosten


Je 1199€  ( inkl. MwST. )

in Ferienwohnung für 3 Personen

Seeding I Startgruppeneinteilung    -  Fremdleistung   -  TFN hat keinen Einfluss auf die Einteilung


Die Einteilung in die entsprechende Startgruppe nimmt der Organisator vor.  Anhaltspunkt sind entsprechende Vorleistungen.

 

Wenn Sie an einem Qualifikationslauf 2018 oder 2019 (vor dem Vasaloppet) teilgenommen haben bzw. teilnehmen, teilen Sie uns unbedingt Ihre Ergebnisse mit.


Über das Vasaloppet Seedning organisieren wir für Sie eine bessere Startgruppe (bei entsprechenden Zeiten).



Der Vasaloppet, in der Region Dalarna, ist das größte Skilanglaufevent der Welt und viel mehr als nur ein Skilanglauf.

 

Die Schweden zelebrieren den „Vasaloppet“ wie einen  Nationalfeiertag und die Begeisterung am Streckenrand und vor allem bei der Zielankunft in Mora ist einzigartig.


Seit 1922 findet der Lauf immer am ersten Märzsonntag statt.


Jeder leidenschaftliche Skilangläufer sollte einmal im Leben die legendären 90 km von Sälen nach Mora absolviert haben.


Team Forever Nordic reist nach Schweden und nimmt im Rahmen der Visma Ski Classics Championships am Lauf teil.


Unsere Vasaloppet  erfahrenen - Teamchef Sven Münch  &  Cheftechniker Marek Rein -  betreuen Sie bestens vor Ort.

Der geschichtliche Hintergrund des Vasalaufs



Der Vasalauf erinnert an die historische Flucht von Gustav 1. Wasa auf Ski vor den Soldaten des dänischen Königs im Jahre 1521.

Die Provinz Dalarna blieb seine einzige Hoffnung, wo er in Mora versuchte, die Männer zum Kampf gegen die Besatzer zu sammeln.

Als die Abstimmung jedoch gegen ihn ausfiel, machte er sich enttäuscht per Ski auf den Weg nach Norwegen.


Da traf die Nachricht von einem Blutbad in Stockholm ein und man beschloss, den fliehenden Gustav Vasa zurückzuholen. So wurden zwei der besten Skiläufer auf den ersten Vasalauf der Geschichte entsandt. Bei Sälen holten sie Vasa ein und konnten ihn überreden, nach Mora zurückzukehren, um die Männer im Kampf anzuführen.


Zweieinhalb Jahre später war Schweden von den Dänen befreit und Gustav Vasa wurde am 6. Juni 1523 zum schwedischen König gewählt.


Der erste Vasalauf fand am 19. März 1922 mit 119 Teilnehmer statt. Die Strecke von Sälen nach Mora erstreckt sich bis heute über 90 Kilometer, dabei gilt es knapp 1.000 Höhenmeter zu überwinden. Die Rekordzeit aus dem Jahr 2012 mit 3:38:41h stellte der Schwede Jörgen Brink auf.

Für die über 15.000 Teilnehmer des Hauptlaufes stehen insgesamt 3.000 Helfer an den sieben Verpflegungsstellen parat.

Der aus Mora stammende Nils "Mora Nisse" Karlson konnte den Vasalauf neunmal gewinnen und führt damit die Rekordliste an.



Teamchef Sven Münch, Cheftechniker Marek Rein , die Profiathleten von TFN und das begleitende Betreuerteam bringen ihren  Erfahrungsschatz aus zahlreichen Vasalaufteilnahmen und die Wettkämpfe in der Visma Ski Classics Lang Distanz Meisterschaft ein, und bereiten dich optimal auf eine der größten Herausforderung im Skilanglauf vor.

www.vasaloppet.se